Zum Hauptinhalt springen

Planung von Informationstechnische Anlagen

Neben den Gefahrenmeldeanlagen planen wir auch Telefonanlagen, Datennetze (Cu und LWL/WLAN) einschließlich der Aktivkomponenten, Beschallungsanlagen einschließlich Sprachalarmanlagen, Gegen- und Videosprechanlagen, Rufanlagen, Zeitdienstanlagen, BOS- Digitalfunkanlagen, Inhouse- Mobilfunkanlagen einschließlich der dazugehörigen Antennenanlagen. Für die WLAN- Versorgung berechnen und planen wir die Versorgungsabdeckung mit aufgabenspezifischer Simulationssoftware. Wir bieten Planungs- und Beratungsleistungen von der ersten Idee bis zur fertigen Inbetriebnahme und, falls gewünscht, eine Betriebsunterstützung oder Bestandsaufnahme für nachfolgende Systeme und Anlagen an:

  • Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
  • Telekommunikationsanlagen
  • Such- und Signalanlagen
  • Zeitdienstanlagen
  • Elektroakustische Anlagen
  • Fernseh- und Antennenanlagen
  • Gefahrmelde- und Alarmanlagen
  • Übertragungsnetze

Weitere Fach- und Sonderthemen im Bereich Informationstechnischer Anlagen:

  • Datentechnik
  • Lichtrufanlagen
  • Kameraanlagen
  • Brandmelde- & Sprachalarmierungsanlagen
  • BOS-Funkanlagen
  • WLAN, DECT
  • Evakuierung- und Amokanlagen
  • Kameraüberwachung
  • Patientenruf
  • Sonnenschutzsteuerungsanlagen
  • KNX-Technik
  • Präsentationsmedien
  • Video-Streaming
  • Raumakustikanlagen
  • Komplexe Mediensteuerungstechnik
  • Dolmetscheranlagen

Universität Heidelberg
European Institute for Neuromorphic Computing

Was ist neuromorphes Computing und was passiert in Heidelberg? Als neuromorph bezeichnet man Computer nach dem Vorbild (der Gestalt) des Gehirns. Neuromorphe Computer weisen besonders attraktive Eigenschaften auf: Sie sind energieeffizient, robust gegenüber Fehlfunktionen und können lernen. Sie eignen sich besonders gut zur Realisierung kognitiver Prozesse, die komplexe Daten analysieren und erlerntes Wissen für Vorhersagen nutzen können. Ein besondere Herausforderung war hier die Planung einer offen IT-Struktur um direkt die wassergekühlten Waver einzubinden.

Wir sind für Sie da!

Sie sind auf der Suche nach einem Ansprechpartner oder haben Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt